Das Kraftfeld der Symbole

Das Kraftfeld der Symbole

Logos, Schriftzüge, Runen, Pyramiden, kultische Zeichen, kosmische Hieroglyphen u.v.m. radiästhetisch untersucht
208 Seiten, broschiert, zahlreiche Abbildungen
ISBN.-Nr.:978-3-930243-16-7
 
sofort lieferbar
15,30 € inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Schwingungen des Geistes

Materie schwingt, sendet elektromagnetische Wellen aus, was sich mit Wünschelrute oder Pendel feststellen lässt. Wie der Autor zeigt, gilt das auch für Gedanken und geistige Konzepte, die in Form von Schriftzeichen oder Symbolen verewigt sind. Von ihnen gehen Kraftfelder aus, die Hartwig Fritze mit Hilfe der Radiästhesie und eines speziellen Verfahrens unter Zuhilfenahme verschiedener Pyramiden erfasst, verstärkt und analysiert.

Untersucht werden Firmenlogos, persönliche Handschriften, Runen, Pyramiden, kultische Zeichen wie das Yin Yang, das Ankh-Kreuz oder vorkeltische Urmuttersymbole sowie kosmische Hieroglyphen und Formationen, die von Außerirdischen stammen sollen, z.B. Kornkreise, Wrackteile angeblich abgestürzter UFOs und die Monumente auf dem Mars.

Das verständlich vorgestellte Verfahren zur Erfassung und Verstärkung von Kraftfeldern kann von jedem Radiästheten leicht nachvollzogen werden, sodass er damit eigene Forschungen anstellen kann. Es eignet sich u.a. auch dazu, anhand von Schriftproben Aussagen über Personen und die Harmonie zwischen Paaren zu machen.