Das Tor

Das Tor

Eine Begegnung mit dem Selbst
80 Seiten, gebunden
ISBN.-Nr.:978-3-930243-17-4
 
sofort lieferbar
7,60 € inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Das Tor - Eine Begegnung mit dem Selbst ist eine zauberhafte spirituelle Erzählung, die an die Geschichten des persischen Dichters Djelaluddin Rumi oder an Der Prophet von Khalil Gibran erinnert.

Die Handlung: Der Autor oder vielmehr sein spirituelles alter Ego erinnert sich in einer spontanen Vision daran, in einer früheren Inkarnation auf Grönland gelebt zu haben. Bei einer Reise zu der Eisinsel entdeckt er dort ein warmes, fruchtbares grünes Tal, das von kleinwüchsigen Menschen von fast übernatürlicher Freundlichkeit bewohnt ist. Eines Tages kommt ein Bauer aus den entlegenen Bergen und überreicht ihm ein Manuskript mit dem Auftrag, dessen Inhalt der ganzen Welt bekannt zu machen. Damit beginnt die eigentliche Geschichte „Das Tor“: Der Bauer berichtet in poesievoller Sprache von seiner Jahre zurückliegenden Begegnung mit einem Unbekannten, die sein Leben seitdem verändert hat. Der Unbekannte hatte ihn, einen einfachen Bergbauern, mit eindringlichen Worten und Demonstrationen (ein Schaf wächst vor seinen Augen zu Menschengröße heran und speit Goldmünzen aus) gelehrt, wie alles mit allem zusammenhängt, und die Größe der eigenen Seele erkennen lassen.