Bloß kein Coaching ...oder doch?

Bloß kein Coaching ...oder doch?

Wie Sie endlich Ihren gestörten Chef und Ihre seltsamen Kollegen verstehen
272 Seiten, Flexocover
ISBN.-Nr.:978-3-89845-631-9
 
sofort lieferbar
16,00 € inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

»Ich bin’s gewohnt, meine Angelegenheiten selbst zu regeln!«, ist der beliebteste Ausspruch vor dem Zusammenbruch.


Der moderne Mensch kann Probleme lange ignorieren, aber irgendwann brennt die ganze Seele lichterloh. Ob man so was dann als Burn-out bezeichnet oder Psychodynamik mit Krankheitswert, ist belanglos. So jemand braucht Hilfe. Dringend. Und bisweilen braucht er jemanden, einen Coach, der ihm einen liebevollen Schubs gibt: Nun wird’s aber Zeit, dass du was unternimmst!


Bernd Späth, Coaching-Experte, Werbefachmann und Arktis-Reisender, hatte die Idee, Alltagsbeobachtungen und anonymisierte Begebenheiten aus seiner mehr als fünfzehnjährigen Coachingpraxis in spannende, oft auch heiter-schräge Kurzgeschichten zu packen und sie dann in einem sozialen Netzwerk für Berufstätige zu posten. Dort schlugen die humorigen Texte wie eine Bombe ein. – Offenbar besteht dringender Bedarf. Man will endlich verstehen, warum der Boss, die Kollegin, der Nachbar, die Bekannte so gestört und seltsam sind, wie sie eben sind – und für sich selbst Lösungen finden.


Ein hervorragender und immer wieder lustiger Ratgeber für alle, die sich im Jobleben – und nicht nur dort – zurechtfinden wollen!