Worte an ein sterbendes Kind

Worte an ein sterbendes Kind

Dougys Fragen über den Tod und das Leben danach

24 Seiten, gebunden

ISBN.-Nr.:978-3-89845-333-2
 
sofort lieferbar
8,95 € inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sterben ist nur ein Umziehen in ein schöneres Haus!

Was ist Leben? Was ist Tod? Und warum müssen Kinder sterben?

Diese Fragen stellte der neunjährige, an Krebs erkrankte Dougy der berühmten Sterbeforscherin Elisabeth Kübler-Ross. In kindgerechter Sprache als Brief verfasst, mit farbigen Filzstiften geschrieben und liebevoll von Elisabeth Kübler-Ross illustriert, richtet sich ihre Antwort gerade an diejenigen, die noch nicht so lange gelebt haben, um den Sinn des Lebensende anderer – oder wie bei Dougy sogar das eigene frühe Sterben – zu verstehen.

Ein ergreifender Brief, der es allen Verlassenen, insbesondere Kindern, ermöglicht, diese allerwichtigsten Lebensfragen besser zu verstehen und dadurch den Schmerz zu lindern.