Halte meine Hand, wenn ich gehen muss

Halte meine Hand, wenn ich gehen muss

Das Begleitbuch für den letzten Weg im Leben
128 Seiten, durchgehend farbig, gebunden mit Schutzumschlag
ISBN.-Nr.:978-3-89845-514-5
 
sofort lieferbar
12,95 € inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Wer mit dem bevorstehenden Lebensende eines geliebten Menschen konfrontiert wird, gerät in eine Ausnahmesituation. Trauer und Mitleid, Angst, Verzweiflung und Hoffnung mischen sich mit Gedanken um die Gestaltung der verbleibenden Lebenszeit, um das Befinden und die Wünsche des Sterbenden. Zudem ergeben sich zahlreiche organisatorische Fragen.

Dieses Buch bietet Orientierung, spendet Trost und regt zum Nachdenken an. Es lädt dazu ein, sich bewusst mit dem Tod auseinanderzusetzen. Es erläutert Angehörigen die Herausforderungen, die auf sie zukommen. Es lenkt den Blick auf die Bedürfnisse von Sterbenden und macht Mut, ihnen mit Geduld und Verständnis zur Seite zu stehen.

Und schließlich zeigt es Hinterbliebenen Wege auf, mit ihrer Trauer umzugehen und sich wieder mit dem Tod und dem Leben auszusöhnen.

Die bekannte österreichische Psychologin, Dozentin und Logotherapeutin,
Frau Univ.-Prof. h.c. Dr. Elisabeth Lukas, schreibt zu diesem Buch:

Ein sehr wertvolles Buch!