Nikola Tesla

Nikola Tesla

Erfinder, Magier, Prophet. Über ein außergewöhnliches Genie und seine revolutionären Entdeckungen
403 Seiten, gebunden
ISBN.-Nr.:978-3-930243-01-3
 
sofort lieferbar
22,90 € inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Ein literarisches Lesevergnügen für den Laien und eine wichtige Quelle für den Forscher!

Dieses Buch berichtet ausführlich über Leben und Werk von Nikola Tesla (1856-1943), der vielfach als „der größte Erfinder aller Zeiten” bezeichnet wurde.

Als Entdecker der Freien Energie ist er für einige fast zu einem Mythos geworden. Auch die Wissenschaft erinnert sich allmählich wieder an jenes vergessene, visionäre Genie, das seiner Zeit damals weit voraus war und ebenso verkannt und bekämpft wie ehrfürchtig bewundert wurde.

Die Wissenschafsjournalistin Margaret Cheney zeichnet nicht nur sehr lebendig und kompetent das Portrait einer zweifellos exzentrischen, schillernden und nahezu übernatürlich begabten Persönlichkeit; in ihrer Biographie beschreibt sie auch ein Stück spannender Zeit- und Wissenschaftsgeschichte. Das Buch enthält neben Patentnummern, Zeittafel, Quellen- und Literaturangaben ein Glossar der Fachbegriffe und ein ausführliches Namens- und Stichwortregister.

Margaret Cheneys Buch über Nikola Tesla hat das Interesse an jenem brillanten, obskuren Genie neu entfacht. Das Original, Tesla – Man Out of Time wurde in Amerika und England zu einem Bestseller, erschien auf französisch sowie serbokroatisch. Bühnenfassungen von Cheneys Buch wurden in Los Angeles, New York und im Wissenschaftsmuseum in St. Louis aufgeführt. Es diente ferner als Quelle für mehrere Rundfunk- und Fernsehdokumentationen über Nikola Tesla, in denen die Autorin zu Wort kam. Ebenfalls als ein Resultat von Cheneys Biographie ist es zu werten, dass die Encyclopaedia Britannica Nikola Tesla 1993 als eines der zehn meist recherchierten Themen bezeichnete. In der Nähe von Teslas ehemaligem Labor gegenüber der New Yorker Stadtbibliothek wurde bald darauf ein Straßenschild „Tesla Corner“ angebracht. Die Biographie wurde von der Tesla Memorial Society mit einem Preis ausgezeichnet und erhielt weitere Würdigungen.