Suche nicht – sei!

Suche nicht – sei!

Werner Ablass über Nondualität
104 Seiten, gebunden
ISBN.-Nr.:978-3-930243-64-8
 
sofort lieferbar
9,50 € inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Viele spirituelle Sucher streben nach Erleuchtung – und verfehlen ihr Ziel gerade dadurch, dass sie suchen!

„Suche nicht – sei!“, empfiehlt daher der renommierte Lehrer der Nondualität Werner Ablass. In seinem neuen Buch räumt er mit vielen  weitverbreiteten Vorurteilen zum Thema Erleuchtung auf, zum Beispiel auch mit der Vorstellung, sie führe zu permanenter Glückseligkeit. Gerade das Streben nach Glück blockiere es, gibt Ablass zu bedenken. Er berichtet davon, wie er sein imaginiertes Ich verlor, wie angenehm es sich ohne dasselbe leben lässt, und spricht viele Probleme an, die andere bei ihrer spirituellen Suche und den Herausforderungen im Alltag erleben. Der Autor vermittelt keine Methode, um von A nach B zu gelangen. Vielmehr verweist er mit seinen aphoristischen, manchmal paradox erscheinenden Texten auf die absolute Wahrheit und erinnert daran, was der Mensch und die Welt wirklich sind.