Baier-D’Orazio, Maria G.

tl_files/autorengfx/Baier-DOrazio_Maria_web.jpg

Auf konventionelle Lebensmuster verzichtend, hat Maria G. Baier-D’Orazio ihr halbes Leben auf anderen Kontinenten und in fremden Kulturen zugebracht. Das spiegelt sich in ihren Büchern wider, mit denen sie dazu ermutigen will, nach der ureigenen Identität in sich zu suchen, diese authentisch zu leben und Veränderung zu wagen – zum eigenen Wohl wie zum Wohle der Menschheit.

Wer sein eigenes Leben aus der Tiefe heraus authentisch gestaltet, verändert damit sein Umfeld und letztlich auch die Gesellschaft. Somit ist jeder ein bedeutendes Puzzleteil für eine bessere Welt. Dafür tritt die Autorin und international tätige Beraterin mit Leidenschaft ein: mehr Herz in diese Welt zu bringen, mehr kreative Lösungen, mehr couragiertes Handeln.

Dass man Mut erlernen und sich zum kreativen Querdenker entwickeln kann, zeigt sie an ihrem eigenen Leben. Anstatt sich nach ihrem Studium für eine gutbezahlte, sichere Karriere zu entscheiden, folgte sie einem Wunsch aus der Tiefe, der sie in die Ferne und ins Unbekannte führte. Sie lebte und arbeitete viele Jahre in Südamerika und in Afrika. Als freiberufliche Expertin für berufliche Bildung berät sie heute weltweit Projekte der Entwicklungszusammenarbeit, gibt Impulse für kreative Lösungen, ermutigt dazu, Parameter umzukehren und neue Wege zu gehen.

Die langjährige, intensive Begegnung mit fremden Kulturen führte auch zu ihrem Engagement, Denkmuster und Vorurteile verschiedenster Art aufzubrechen. Ihr erster Afrikaaufenthalt inspirierte sie zum Buch Auf der Suche nach Nimbao, ein zeitloser Roman mit märchenhaften Zügen über die Begegnung mit dem Andersartigen. Südamerika war der Nährboden für ihren sozialkritischen Roman Abenteuer Liebe, in dem es um das Wachsen an einer schwierigen interkulturellen Beziehung geht. Zu echter Parameterumkehr in Bezug auf die Sichtweise von Alter inspirieren ihre beiden Werke Leben wagen bis ins hohe Alter und Vom Vergnügen, älter zu werden, die mit Stereotypen und Negativsichten über das Alter gründlich aufräumen.

Die Maxime der Autorin für ein glückliches Leben: An sich selbst glauben, Risiken nicht scheuen und gängige Sichtweisen gelegentlich auch mal auf den Kopf stellen.

Maria G. Baier-D’Orazio ist Autorin von drei Fachbüchern aus dem Bereich der Entwicklungshilfe, zwei Romanen und einem Sachbuch zum Thema dynamisches, inspiriertes Alter.

Feedback zum Buch? Die Autorin freut sich über Berichte von interessante Erfahrungen, die Sie mit diesem Buch und den darin enthaltenen Übungen gemacht haben und beantwortet gern auch Fragen!

Kontaktmöglichkeit über ihre Homepage, die Autorenseite auf Facebook oder über das Netzwerk Xing.

www.baier-dorazio.de

www.facebook.com/baierdorazio.autorin

www.xing.com

www.consult-and-write.com

Schneiden Sie die Tomaten doch mal anders als sonst
Aus der Routine des Alltags ausbrechen und jünger werden
sofort lieferbar
17,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
*
 
Vom Vergnügen, älter zu werden
Fit, frech, fröhlich, frei das Leben genießen
sofort lieferbar
16,95 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
*
 
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten