Stille im Herzen

Stille im Herzen

  • 320 Seiten, Hardcover

  • Format: 125mm x 210mm
20,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

  • 1300006
  • 978-3-89901-460-0
Jetzt vorbestellen: Das Buch ist demnächst hier lieferbar. Wenn du erkennst, dass du... mehr

Jetzt vorbestellen: Das Buch ist demnächst hier lieferbar.

Wenn du erkennst, dass du nicht der 'Macher' bist, bist du nicht länger ein Opfer des Lebens. Wenn du aufhörst, der Täter zu sein, hörst du auch auf, Opfer zu sein, denn diese beiden Rollen sind untrennbar miteinander verbunden. Der Schlüssel zu einem Leben in Frieden und Freude ist die Fähigkeit, im gegenwärtigen Augenblick zu leben. Aber du kannst nicht im Moment leben, wenn du glaubst, dass du derjenige bist, der dein Leben geschehen macht. Wenn du dich für den Macher hältst, wirst du dich in deinem unaufhörlichen Pläneschmieden bestätigt fühlen. Ich will damit nicht sagen, dass du keine Pläne mehr machen sollst. Ich bitte dich nur, einmal genau zu beobachten, was aus deinen Plänen wird. Schau, wie sie sich unweigerlich verändern und in Luft auflösen, wenn du anfängst, deine Erfahrung auszuleben. Wie sehr du dich auch anstrengst, dein Leben unter Kontrolle zu bringen, du wirst immer wieder Überraschungen erleben. Und dafür solltest du dankbar sein. Wenn du dich mutig ins Unbekannte begibst, ohne die Vergangenheit mitzunehmen und ohne etwas in die Zukunft hineinzuprojizieren, lernst du, deiner Angst vor dem unbekannten direkt ins Gesicht zu schauen. Und indem du das tust, entdeckst du die Geschenke, die jenseits deiner Angst auf dich warten. Der Preis für dieses Wunder ist nicht hoch. Du musst einfach nur alles aufgeben, was du zu wissen glaubst. Wenn all dein Wissen von dir abfällt, ist deine Unschuld wiederhergestellt. Du gibst dich ganz bewusst dem Augenblick hin und lässt zu, dass er sich in dir und durch dich entfaltet.